Angebote zu "Ampullen" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Rhododendron D 4 Ampullen
17,79 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Rhododendron D 4 Ampullen 8X1 ml Hersteller DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG

Anbieter: Eurapon
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Rhododendron Injeel Ampullen 10 St
19,17 € *
ggf. zzgl. Versand

Rhododendron Injeel Ampullen - rezeptfrei - Homöopathika von Biologische Heilmittel Heel GmbH - Ampullen - 10 St

Anbieter: DocMorris
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Rhododendron D 4 Ampullen 8 ml
19,82 € *
ggf. zzgl. Versand

Rhododendron D 4 Ampullen - rezeptfrei - Homöopathika von DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG - Ampullen - 8 ml

Anbieter: DocMorris
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
RHODODENDRON INJEEL Ampullen
20,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebrauchsinformationen Wirkstoffe Rhododendron 1,1 ML Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. Inhaltsstoffe Wirkstoffe Rhododendron 1,1 ML Inhaltsstoffe Natriumchlorid Wasser für Injektionszwecke

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Rhododendron Injeel Ampullen
13,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Rhododendron Injeel Ampullen (Packungsgröße: 10 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Rhododendron-Injeel® Ampullen
18,19 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei Fortdauer der Krankheitssymptome ist medizinischer Rat einzuholen. Gegenanzeigen: Keine bekannt. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen, sollte Rhododendron-Injeel in der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht ohne Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel anwenden, fragen Sie Ihren Arzt. Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet gilt für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: Die Anwendung erfordert eine individuelle Dosierung durch einen homöopathisch erfahrenen Therapeuten. Im Rahmen der Selbstmedikation sollte daher parenteral nur einmal 1 Ampulle i.m., s.c., i.c. oder i.v. injiziert werden. Zur Fortsetzung der Therapie wird empfohlen, sich an einen homöopathisch erfahrenen Therapeuten zu wenden. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Nebenwirkungen: Keine bekannt. Hinweis: Bei der Anwendung von homöopathischen Arzneimitteln können sich vorhandene Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Rhododendron-Injeel® Ampullen
138,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei Fortdauer der Krankheitssymptome ist medizinischer Rat einzuholen. Gegenanzeigen: Keine bekannt. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen, sollte Rhododendron-Injeel in der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht ohne Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel anwenden, fragen Sie Ihren Arzt. Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet gilt für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: Die Anwendung erfordert eine individuelle Dosierung durch einen homöopathisch erfahrenen Therapeuten. Im Rahmen der Selbstmedikation sollte daher parenteral nur einmal 1 Ampulle i.m., s.c., i.c. oder i.v. injiziert werden. Zur Fortsetzung der Therapie wird empfohlen, sich an einen homöopathisch erfahrenen Therapeuten zu wenden. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Nebenwirkungen: Keine bekannt. Hinweis: Bei der Anwendung von homöopathischen Arzneimitteln können sich vorhandene Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Rheuma-Pasc® SL Injektionslösung
12,04 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Was ist Rheuma-Pasc® SL Injektionslösung und wofür wird es angewendet? Rheuma-Pasc® SL Injektionslösung ist ein homöopathisches Arzneimittel zur Anwendung bei Erkrankungen des Bewegungsapparates. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Besserung rheumatischer Beschwerden. Wie ist Rheuma-Pasc® SL Injektionslösung anzuwenden? Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung in der Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie beiIhrem Verordner oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Soweit nicht anders verordnet: Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: Bei akuten Zuständen parenteral 1-2 ml täglich s.c. oder i.m. injizieren. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen parenteral 1-2 ml 2-mal wöchentlich s.c. oder i.m. injizieren. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Bei Verwendung nur eines Teils des Ampulleninhalts ist der restliche Ampulleninhalt zu verwerfen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne medizinischen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Was Rheuma-Pasc® SL Injektionslösung enthält: Die Wirkstoffe sind: 1 Ampulle 2 ml enthält: Dulcamara Dil. D1 1,6 mg, Ledum Dil. D2 1,6 mg, Rhus toxicodendron Dil. D4 1,6 mg, Bryonia Dil. D2 1,6 mg, Colchicum Dil. D6 1,6 mg, Causticum Hahnemanni Dil. D2 1,6 mg, Rhododendron Dil. D2 1,6 mg, Ruta Dil. D1 1,6 mg, Cimicifuga Dil. D1 1,6 mg. Die sonstigen Bestandteile sind: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke. Nettofüllmenge: 10 x 2 ml Ampullen

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot